Fragen & Antworten

  • Wie erfolgt die Montage?
    Die Montage wird mit Ihnen abgestimmt. Unser Techniker kommt zu  Ihnen und baut die Komponenten - je nach gewähltem Paketumfang - an.
  • Wie lange dauert die Montage ?
    Die Montagedauer hängt vom Umfang des gewählten Paketes ab. Unsere Erfahrungswerte liegen bei etwa vier bis fünf Stunden.
  • Wie schnell kann die Anlage in Betrieb genommen werden ?
    Die Zeit, welche zwischen Ihrer Bestellung und unserer Lieferung und Montage des alarmschutz24-Alarmanlage liegt, hängt neben den freien Kapazitäten unserer Techniker von Ihren Terminwünschen ab. In der Regel können wir bereits ein paar Tage nach Bestellung die Alarmanlage in Betrieb nehmen. Wenn es eilig ist geht es auch schneller.
  • Wie lange halten die Batterien ?
    Die Batterielebensdauer hängt auch von der Nutzung ab. Auch hier haben wir die folgenden Erfahrungswerte. Nach folgender Zeit wird ein anstehender Batteriewechsel angezeigt:
    • Bedienteil: nach 24 Monaten
    • Tür-/ Fensterkontakt: nach ca. 3-4 Jahren
    • Bewegungsmelder: nach ca. 3-4 Jahren
    • Notfall-Handsender: nach ca. 3-4 Jahren
  • Wie erfolgt die Alarmierung ?
    Die Alarmierung erfolgt nach einem ausgelösten Alarm immer an unsere Notrufzentrale. Die Übertragung über das Telefonnetz erfolgt innerhalb von Sekunden. Unsere Notrufzentrale verfährt genau nach dem mit Ihnen im Vorfeld abgestimmten Maßnahmenplan. Wir informieren so z.B. Sie selbst, Nachbarn oder auch die Polizei.
    Zudem wird die bei Ihnen vor Ort montierte Sirene einen akustischen Alarm auslösen. Die Dauer der akustischen Alarmierung nimmt unser Techniker auch gerne nach Ihren Wünschen vor.
  • Wie lange ist die Reaktionszeit bei Störung, Alarm ?
    Alle Meldungen der Alarmanlagen-Zentrale werden in Sekunden an unsere Notrufzentrale übertragen. Egal ob es ein ausgelöster Alarm ist oder eine technische Störung. Die Mitarbeiter unserer Notrufzentrale reagieren unverzüglich und geben die Informationen nach dem mit Ihnen im Vorfeld abgestimmten Maßnahmenplan weiter. 
  • Was ist wenn etwas defekt sein sollte?
    Dann rufen Sie uns einfach an und einer unserer alarmschutz24-Techniker vereinbart einen Termin mit Ihnen und behebt die Störung und tauscht z.B. das Gerät oder z.B. die Batterie aus. Zudem überwachen die alarmschutz24-Alarmanlagen dauerhaft die Funktion und melden alles an das Bedienteil bei Ihnen vor Ort und zusätzlich an unsere Notrufzentrale. Und das alles ist inklusive.
  • Garantie und Gewährleistung ?
    Wir übernehmen die gesetzliche Gewährleistung auf die von uns gelieferten Geräte im Rahmen einer sachgemäßen Benutzung. Während der gesamten Dauer des Vertrages erhalten Sie z.B. Austauschgeräte für den unwahrscheinlichen Fall eines Defektes. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren AGB, die wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung stellen. 
  • Wer ist alarmschutz24 ?
    alarmschutz24 ist eine eingetragene Marke der Hauschildt & Blunck Wach- und Objektschutz GmbH & Co. KG. Klicken Sie hier und erfahren Sie nähere Details. 
  • Welche Funkfrequenz nutzt das System ?
    Die drahtlosen Funkkomponenten des alarmschutz24-Alarmsystems nutzen die 868 MHz-Frequenz. Bei besonderen Umgebungsbedingungen setzen wir auch identische Gerätevarianten mit 433 MHz-Frequenz ein. Die Datenübertragung ist codiert und somit gesichert.
  • Wie lange läuft der Vertrag ?
    Der Vertrag bei alarmschutz24 läuft 36 Monate und verlängert sich anschließend um jeweils ein weiteres Jahr sofern der Vertrag nicht drei Monate vor dem Enddatum gekündigt wird. 
  • Was ist bei Umzug ?
    Bei einem Umzug vereinbaren Sie einen Termin mit uns und einer unserer Techniker kommt zu Ihnen und demontiert die Komponenten und baut diese wieder in Ihrem neuen Objekt an. Senden Sie uns einfach eine Nachricht und wir nennen Ihnen auch hier einen Festpreis für diesen Service. Eine Erweiterung Ihres alarmschutz24-Paketes ist ebenfalls jederzeit möglich. 
  • Wie kann ich das System erweitern ?
    Die Pakete von alarmschutz24 sind stetig erweiterbar. Zu jedem Zeitpunkt können Sie zu einem größeren Paket wechseln.
  • Welche Voraussetzungen müssen vorhanden sein ?
    Wir benötigen für den Berieb der alarmschutz24-Alarmanlage einen 230 Volt-Stromanschluss (Steckdose) am Montageort der Alarmanlagen-Zentrale. Und für die Übermittlung der Meldungen an unsere Notrufzentrale ist ein herkömmlicher analoger Telefonanschluss (nach Telekom-Standard) oder ein Router erforderlich.
  • Wo erreiche ich die Servicetechniker von alarmschutz24 ?
    Unsere Notrufzentrale erreichen Sie jederzeit unter der Telefon-Nummer 040 688 74 35 25. Bei Störungen erreichen Sie hier zudem unsere Servicetechniker. In der Zeit von montags bis freitags zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr stehen Ihnen unsere alarmschutz24-Berater gerne zur Verfügung. 
  • Aus welchen Komponenten besteht die Alarmanlage ?
    Die alarmschutz24-Alarmanlage besteht aus mehreren Komponenten. Die genaue Übersicht finden Sie hier
  • Wie groß sind die Geräte ?
    Hier finden Sie die Abmessungen der Geräte (B x H x T):
    • Alarmanlagen-Zentrale: 39,5 x 25,5 x 12,0 cm
    • Bedienteil: 17,9 x 10,1 x  2,8 cm
    • Bewegungsmelder: 7,1 x 10,3 x 5,1 cm
    • Tür-/ Fensteröffnungskontakt: 3,1 x 10,0 x 3,1 cm
    • Notfall-Handsender: 4,6 x 6,4 x 1,3 cm
    • Sirene: 15,5 x 11,4 x 4,4 cm
  • Sind die Geräte sicher ?
    Die Geräte, die wir in den alarmschutz24-Paketen anbieten, werden von dem weltweit größten Hersteller (UTC) von Sicherheitstechnischen Systemen unter strengen Qualitätsrichtlinien produziert. Die Systeme (UTC, vormals General Electrics vormals Aritech) werden von uns bereits seit 1992 eingesetzt und verfügen über eine sehr gute Funktion und Tauglichkeit.